0 Artikel im zur Kasse

Visionatica

Angeführt von ihrer singenden Wölfin Tamara Amedov machten sich VISIONATICA 2016 auf in die erste Liga des Symphonic Metals. Mit ihrem grandiosen und glasklaren Sopran-Gesang, verbunden mit den kraftvollen Grooves, melodischen Gitarren sowie beeindruckenden Orchester-Elementen ihrer Mitstreiter, wirbelte dieses musikalische Rudel mit dem Debüt „Force Of Luna“ gehörig Staub in der Szene auf und feierte erste Erfolge. Die neun Songs des abwechslungsreichen Albums, das über Dr. Music Records erschienen ist, wurden von Timon Seidl im Red Audio Studio aufgenommen und produziert. Für Mix und Mastering konnten die Nürnberger keinen Geringeren als Olaf Reitmeier vom Gate Studio begeistern, der bereits mit Metal Größen wie Avantasia, Kamelot oder Epica gearbeitet hat. VISIONATICA überlassen nichts dem Zufall und setzen ihre klare musikalische Vision zielstrebig mit dem am 12.07.2019 erschienen Album „Enigma Fire“ und ihrem bewährten Produzententeam fort. Das zweite Album markiert zudem den Beginn der weltweiten Zusammenarbeit mit dem renommierten Hardrock und Metal Label Frontiers Music Srl (u.a. Whitesnake, Primal Fear, Mr. Big). Nicht nur für Fans von Bands wie Within Temptation, Nightwish, Delain oder Xandria ist die Band wärmstens zu empfehlen!